Zurück zur Startseite

Tagung in der Taut-Aula

Blick in den Tagungssaal: Konstituierende Tagung zur VII. Wahlperiode am 27.10.2011

Kontakt

Die LINKE. Fraktion in der BVV Lichtenberg von Berlin,
im Rathaus Lichtenberg,
Möllendorffstr. 6,
10367 Berlin,

Tel.: (030) 90 296 31 20
Fax: (030) 55 92 307
E-Mail:fraktion@die-linke-lichtenberg.de

Fraktionsreport 3/2017

Unsere Bilanz

Was sind unsere Ziele, was haben wir erreicht?
Hier ist es nachzulesen.

Für "Aquila - nipalensis", den Steppenadler im Berliner Tierpark, spendete unsere Fraktion erneut 350 Euro.
Für "Aquila - nipalensis", den Steppenadler im Berliner Tierpark, spendete unsere Fraktion erneut 350 Euro.
zum Newsletter-Abo

Unsere Initiativen

Herzlich willkommen bei der Linksfraktion!

Dies ist unsere Fraktion in der BVV Lichtenberg, wie sie sich nach der jüngsten Wahl am 18. September konstituiert hat.

Auf diesen Seiten wollen wir Sie über unsere Tätigkeit in der Bezirksverordnetenversammlung von Lichtenberg informieren und damit zu einer größeren Transparenz in der Parlamentsarbeit beitragen. Zugleich soll auf diesem Wege der Kontakt zwischen den Bürgern und unseren Abgeordneten erleichtert werden. So finden Sie nicht nur Informationen über unsere Aktivitäten und Initiativen, sondern auch Kontaktadressen, Hinweise auf Sprechstunden der Fraktionsmitglieder sowie auf Events.


Linker Schwimmkurs - jetzt anmelden

Linker Schwimmkurs

Die BVV-Fraktion der Linken lädt Kinder zum Ferienbeginn wieder zum kostenlosen Schwimmen ein. Bis zu zehn Plätze stehen für einen Schwimmkurs am 11. April um 10 Uhr in der Anton-Saefkow-Halle zur Verfügung. Bei Interesse bitte Mail an fraktion@die-linke-lichtenberg.de oder Tel.: 90 296 31 20.

14.03.2017

Jugend im Parlament – Teilnehmer/innen gesucht

Vom 27. – 30. Mai 2017 werden 315 Jugendliche im Alter von 17 bis 20 Jahren in die Rolle einer oder eines Abgeordneten schlüpfen. Das Planspiel „ Jugend im Parlament“ wird an Originalschauplätzen im Bundestag stattfinden. Die Simulation wird dadurch sehr realistisch. So z.B. werden die Jugendlichen Gesetze beraten und beschließen.

Dr. Gesine Lötzsch, direkt gewählte Bundestagsabgeordnete, sucht dafür eine Teilnehmerin oder einen Teilnehmer. Bewerbungen bis zum 26. März bitte an gesine.loetzsch@bundestag.de


Aktuelles im Überblick

21.03.2017

"Wir schaffen es!"

Auf der März-Sitzung der BVV ergriff unsere Verordnete Birgit Stenzel das Wort zu Fragen der Integration Geflüchteter. Sie erinnerte an die Schwierigkeiten Ende 2015/Anfang 2016, den Neubürgern aus den Krisenländern des Nahen Osten und Nordafrikas eine menschenwürdige Unterkunft zu bieten und bürokratische Hürden zu überwinden. Dabei wurde viel geschafft. Nun sei es an der Zeit, ihre Integration in den Arbeitsmarkt zu bewältigen. MEHR

15.03.2017

Kunst statt Gewalt

Die Fraktion DIE LINKE in der BVV Lichtenberg hatte am 3. März zur Nacht der Politik geladen. Ein Teilnehmer der Veranstaltung schätzt ein: "Volker Fischer, ein Genosse aus Westend, hat es in seiner Einführung zur Ausstellungseröffnung der Künstlerin PRÜFER in der NACHT DER POLITIK gut zusammengefasst: VIELE FÄDEN ERGEBEN EINEN TEPPICH, einen Roten Teppich für mehr Kunst statt Gewalt." MEHR

Am 16.12. wurden Michael Grunst zum Bürgermeister und Katrin Framke zur Bezirksstadträtin gewählt. Über ihre ersten politischen Projekte und ihre Ziele für die Wahlperiode sprach mit ihnen unser Fraktionsmitglied Antonio Leonhardt. MEHR

Das alljährliche Weihnachtssingen ist mittlerweile zu einer festen Tradition geworden. Stimmlich unterstützt wurde es diesmal vom Chor der „Rotkehlchen“. In der Ribnitzer Straße 1b blickten wir auf das alte Jahr zurück und wagten einen Ausblick ins neue. Schließlich wollen wir auch im nächsten Jahr für die Anliegen der Lichtenbergerinnen und Lichtenberger da sein. MEHR

Am 18. September haben die Wähler mit ihrer Stimme auch über die Neubesetzung des Bezirksamtes entschieden. Das bedeutet für DIE LINKE, dass sie als stärkste Fraktion das Vorschlagsrecht für das Bürgermeisteramt und einen weiteren Stadtratsposten hat. Unsere Wahlziele waren klar formuliert: Mehr Bürgerbeteiligung, mehr bezahlbare Wohnungen, ausreichend Kita- und Schulplätze sollen in den nächsten Jahren entstehen, Armut bekämpft und die soziale Infrastruktur gestärkt werden. Personell sollen für DIE LINKE Katrin Framke als Stadträtin und Michael Grunst an der Spitze des neuen Bezirksamt diese Ziele umsetzen. MEHR

Pressemitteilungen der BVV-Fraktion
20. März 2017 Linksfraktion in der BVV

Für grüne Innenhöfe

Im Ergebnis der letzten BVV-Sitzung am 16. März 2017 hatte unsere Fraktion noch am selben Tag eine Einwohnerversammlung zur geplanten Bebauung der Innenhöfe in der Ilsestraße beim Bürgermeister beantragt. Wir begrüßen es, dass... mehr

 
17. März 2017 Linksfraktion in der BVV

Kein Geld für Buchenwald?

Am 16. März hat die BVV einen Sondermittelantrag der Linksfraktion beschlossen. Mit dem Beschluss werden der Lagerarbeitsgemeinschaft Buchenwald 1000 Euro für eine jährliche Gedenkfahrt nach Buchenwald zur Verfügung gestellt. Vor... mehr

 
14. März 2017 Linksfraktion in der BVV

Linksfraktion Lichtenberg stellt sich freiwillig einer erneuten Überprüfung

Die Fraktion DIE LINKE. in der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg hat auf ihrer gestrigen Fraktionsversammlung einstimmig beschlossen, dass sich alle vor 1976 geborenen Fraktionsmitglieder freiwillig einer Überprüfung beim... mehr

 
14. März 2017 Linksfraktion in der BVV

Nahversorgung am Dolgensee-Center kann weitergehen

Am 18.3.2017 schließt der bisherige Kaisers-Supermarkt. Erst Mitte bis Ende des Jahres 2018 wird ein neuer Supermarkt an diesem Standort eröffnen. Bis dahin war die Nahversorgung bislang ungeklärt.Dazu erklären Kerstin Zimmer und... mehr

 
28. Februar 2017 Linksfraktion in der BVV

Initiativen der Linksfraktion zur März-Tagung der BVV Lichtenberg

Kinderplansche für Hohenschönhausen Das Bezirksamt wird ersucht, die Errichtung von mindestens einer Kinderplansche zu prüfen. Wobei folgende Standorte in die Prüfung einbezogen werden sollten: 1.) Grundstück bzw. Grünfläche... mehr

 
17. Februar 2017 Linksfraktion in der BVV

Andenken in Würde bewahren – Deutsch Russisches Museum vor Nazi-Aufmärschen schützen

Die Bezirksverordnetenversammlung hat gestern auf Antrag der Linksfraktion sowie der SPD-Fraktion beschlossen, dass das Deutsche-Russische-Museum als Ort von herausragender und überregionaler Bedeutung anerkannt und somit in die... mehr

 
31. Januar 2017 Linksfraktion in der BVV

AUSWAHL VON ANTRÄGEN DER LINKSFRAKTION FÜR DIE BVV AM 19. FEBRUAR 2017

STANDORTE FÜR GEMEINSCHAFTSSCHULENWir fordern das Bezirksamt auf darzulegen, an welchen Standorten in Lichtenberg Gemeinschaftsschulen eingerichtet werden bzw. an welchen Standorten bestehende Schulen erweitert werden können.... mehr

 
24. Januar 2017 Linksfraktion in der BVV

Arbeitsschwerpunkte der Linksfraktion

Die Linksfraktion hat sich auf ihrer Klausur auf die Schwerpunkte ihrer Arbeit verständigt. Die Linksfraktion unterstützt die Bemühungen des Bürgermeisters, die Verwaltung personell zu stärken und leistungsfähig zu machen.... mehr

 
20. Januar 2017 Linksfraktion in der BVV

Wir erwarten Bekenntnis zu Demokratie, Weltoffenheit und Toleranz

Zur gestrigen Wahl von Dr. Elischewski als Bezirksstadtrat von Lichtenberg erklären die Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE in der BVV Lichtenberg Kerstin Zimmer und Norman Wolf: „Herr Elischewski ist ein Beispiel dafür, dass... mehr

 
17. Januar 2017 Linksfraktion in der BVV

Linksfraktion wählt Doppelspitze

In ihrer Sitzung am 16.1.2017 hat die Fraktion DIE LINKE. in der BVV Lichtenberg Kerstin Zimmer und Norman Wolf zu ihren neuen Vorsitzenden als Doppelspitze gewählt. Zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden wurde Birgit... mehr

 

Treffer 1 bis 10 von 307