Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Liebe Wählerinnen und Wähler,
mein Name ist Toni Kraus, geboren und aufgewachsen in Neu- und ab dem Oberstufenalter bis heute fest in Alt-Hohenschönhausen verwurzelt.
Aktuell strebe ich, Politikwissenschaften und Philosophie studierend, den Lehramtsberuf an. Als Mitarbeiter bei unserer Bundestagsabgeordneten Gesine Lötzsch konnte ich meine politischen Ansichten in der Praxis begleiten und versuche immer viel für den Bezirk und die hier lebenden Menschen zu bewirken. Als gut vernetzter junger Mann konnte ich Bekanntschaften, Bündnisse und Freundschaften aufbauen.
Ein politisches Anliegen bedeutet für mich: Aus dem Kiez, für den Kiez. Deshalb möchte ich auch Verantwortung für den OV1 übernehmen, der wahrscheinlich kein*e Vertreter*in der kommenden Fraktion entsenden wird.

Als Vertreter auf Landes- und Bundesebene bitte ich, mir erneut das Vertrauen auszusprechen und mich für Euch in die Kommunalpolitik zu delegieren. Als angehender Lehrer liegt mein politisches Interesse in der Bildungspolitik. Die Notwendigkeit sozialer Bildungspolitik hat die Pandemie schonungslos aufgedeckt, um Arme und Migrant*innen zu stärken und schützen. Als werdender Vater durchlaufe ich den bürokratischen Dschungel am eigenen Leib; zugleich erfahre ich frühkindliche Bildung aus einer weiteren Perspektive, die ich zum Wohle aller Lichtenberger Eltern in die BVV bringen möchte.
Meine enge Vernetzung zu Jugendeinrichtungen möchte ich ausbauen und als direkter Ansprechpartner und Problemlöser auftreten.