Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kurzvorstellung

Liebe Wählerinnen und Wähler,

in Lichtenberg leben Menschen aus über 100  Nationen. Mehrere Tausend von Ihnen flohen 2015/16 vor Krieg und Terror aus Syrien und Afghanistan. Inzwischen haben Viele hier in Lichtenberg eine neue Heimat gefunden, Projekte wie „Integrationslotsen“ oder „Kiezmütter“, Vereine und Freie Träger unterstützen beim Ankommen. Ich bin Vorsitzende des Integrationsausschusses und möchte mich weiter für die Integration und Partizipation der Menschen aus verschiedenen Herkunftsstaaten, auch mit meinen juristischen Kenntnissen, einsetzen. Vertragsarbeiter:innen aus Vietnam, Spätaussiedler:innen aus der ehemaligen Sowjetunion und andere Migrant:innen kommen ins Rentenalter. Interkulturelle Kompetenz soll eine Kernkompetenz in allen Bereichen der öffentlichen Verwaltung, also auch bei der Seniorenarbeit sein. Ich will mich zukünftig u.a. für kultursensible Senior:innenbegegnungsstätten einsetzen.

Eine Fraktion  ist ein Team mit unterschiedlichen Erfahrungen, Positionen und Temperamenten. Als „gelernte“ Mediatorin will ich gerne weiter dafür mithelfen, einen konstruktiven Streit in der Sache, aber immer mit Empathie und gegenseitiger Achtung, zu führen.

Ich habe  nach über 20 Jahren Kommunalpolitik noch immer Lust und „Womanpower“ für eine weitere Wahlperiode in der BVV und denke, dass ich mich als „Alte Häsin“ und Lichtenberger Ureinwohnerin gut in die neue Fraktion einbringen kann.

Birgit Stenzel , 60 Jahre jung, Rechtsanwältin , Mediatorin und Lehrbeauftragte