Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bewerbung

Julia Müller

- seit 2013 Mitglied
- seit 2018 OV Co-Sprecherin OV 2 Neu-Hohenschönhausen Süd
- seit 2014 in verschiedenen Funktionen im Bezirksverband, u.a. von 2014 - 2021 im Bezirksvorstand, von 2016-2021 stellv. Bezirksvorsitzende
- von 2014 - 2018 stellv. Bürgerdeputierte im Kulturausschuss
- von 2018 - 2021 Bürgerdeputierte im Gesundheitsausschuss

Sonstige Mitgliedschaften: VVN/BdA (2015), ASB (2016). Ich bin Mitglied im Vorstand der Lagerarbeitsgemeinschaft Buchenwald/Dora e.V. (2019).

Liebe Genossinnen und Genossen,
seitdem ich 2009 mit meiner Familie nach Neu-Hohenschönhausen gezogen bin, fühle ich mich mit Hohenschönhausen verbunden. Ich schätze die Bandbreite zwischen Naturschutzgebieten, Seen, Hochhäusern, Einfamilienhäusern, den Dörfern Malchow, Falkenberg und Wartenberg. Es ist die Vielfältigkeit, die Hohenschönhausen für mich zu etwas Besonderen macht.

In Lichtenberg machen wir erfolgreich vor, was den Kern linker Politik betrifft: in Lichtenberg sind wir Kümmererpartei. Ich möchte meinen Beitrag dazu leisten, dass dies auch so bleibt. Politik sollte keine Selbstbeschäftigung sein, sondern eine aktive Vertretung der Menschen.

Wie Ihr vielleicht wisst, arbeite ich derzeit in der Senatsverwaltung für Wirtschaft. Ich möchte meine wirtschaftspolitischen Kompetenzen in die neue BVV-Fraktion einbringen. Ich habe mich daher gefreut, als ich gefragt wurde, ob ich für die BVV kandidieren möchte. Ich bedanke mich für Euer Vertrauen und bitte um Eure Stimmen.