Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bewerbung für die BVV/Wahljahr 2021

Janneh Magdo - Bewerbung für Listenplatz 19 der BVV-Liste / Wahljahr 2021

- Verordnete 2011 - 2016 und wieder seit 2018

- Sprecherin Ortsverband 3 seit 2018, davor BO-Sprecherin

- Parteimitglied in Lichtenberg seit 2008

- Diplom-Pädagogin

- Bildungsreferentin der Bundestagsfraktion seit 2012

- Mitglied BAG Bildung und ihres Koordinierungskreises

- ver.di- und GEW-Mitglied

 

Liebe Wählerinnen und Wähler,

ich kandidiere erneut für die BVV, weil ich soziale Politik auf lokaler Ebene weiter aktiv mitgestalten, mich für Bezirk und Partei engagieren und weiterhin die Probleme aus meinem Kiez Alt-Hohenschönhausen in die BVV tragen möchte.

Das Ringen um soziale Gerechtigkeit ist auch auf Kommunalebene Kern linker Politik. Seit 2011 mache ich mich in der BVV Lichtenberg genau dafür stark und möchte dies auch in der nächsten Wahlperiode fortsetzen. Durch die vielen Infostände, Verteilaktionen, Wahlkämpfe und die Basisarbeit als OV-Sprecherin bin ich im ständigen Kontakt mit den Bürger:innen und kenne ihre Sorgen, die ich auch in meinen Beiträgen in der ‚info links‘ thematisiere.

Mein bisheriges Engagement in der BVV für Grünflächenerhalt und -aufwertung, Schulbau, Verkehrssicherheit, ein besseres ÖPNV-Angebot, böllerfreie Zonen an Silvester und viele weitere Bürgeranliegen möchte ich fortführen und bei unseren bereits angestoßenen Initiativen weiter Druck machen.

Daher bitte ich um Ihre Unterstützung für meine Kandidatur.